Vorfahrtstraßen


Vorfahrtstraßen
Vorfahrtstraßen,
 
durch Verkehrszeichen gekennzeichnete Straßen, auf denen Fahrzeuge aller Art, abweichend von der Regel »rechts vor links«, die Vorfahrt haben (§ 8 StVO).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 30-Zone — Zeichen 274.1  § 41 StVO Beginn der Zone …   Deutsch Wikipedia

  • Parkverbot — Parkverbotszeichen (in Europa teilweise veraltet) Das Parkverbot, in der Schweiz amtlich Parkierungsverbot und umgangssprachilich Parkierverbot, ist eine Verkehrsregel, die das Parken von Straßenfahrzeugen (Kraftfahrzeuge und Fahrräder) in… …   Deutsch Wikipedia

  • Radfahrerfurt — Fußgängerfurt Eine Fußgängerfurt ist eine durch Markierungen, hauptsächlich an Ampelanlagen, gekennzeichnete Fläche auf der Straße. Die Furt dient der Verkehrsführung für Fußgänger und ist durch eine gestrichelte Linie optisch abgegrenzt. Eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Tempo-30-Zone — Zone 30 Beschilderung in den Niederlanden Eine Tempo 30 Zone ist ein Bereich des öffentlichen Straßenverkehrs, innerhalb dessen sich alle Fahrzeuge höchstens mit einer Geschwindigkeit von 30 km/h fortbewegen dürfen. Die Ankündigung einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Tempo 30-Zone — Zeichen 274.1  § 41 StVO Beginn der Zone …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.